Montag, 23. Dezember 2013

Der Sinn von "Premium Member only" EarthCaches ist...?

Die Frage: „Der Sinn von "Premium Member only" EarthCaches ist...?“
Die Antwort: ????
Fazit: gute Frage, nächste Frage...
Nein, nein. So schnell geht das nicht.

Erst Mal ein kurzer Exkurs zu "Premium Member only" Caches (für alle, die nicht wissen, was das ist): Bei Groundspeak, dem Betreiber der größten Geocaching-Plattform geocaching.com kann man für einen Betrag von 30,- €/Jahr "Premium Member" (auf deutsch: Premium Mitglied) werden. Dadurch hat man Zugriff auf eine ganze Reihe von erweiterten Möglichkeiten, die man als"normaler" Nutzer nicht hat. Eine (der unwichtigeren) davon ist, dass man seine eigenen Caches als "Premium only" markieren kann, so dass diese nur Premium Mitgliedern auf der Karte bzw. bei der Suche angezeigt werden. So weit, so gut.

Ob man nun einen der eigenen Caches "Premium only" markiert obliegt alleine dem Cache Owner und sonst niemanden. Weder Groundspeak noch die Reviewer noch ... nehmen darauf Einfluss. Nun mag es ja Gründe geben, warum man einen eigenen Cache "Premium only" markieren möchte. Ein Grund, der öfters genannt wird, ist, die Anzahl der Logs zu begrenzen. Bei Tradis, Multis oder Mysteries kann es wie gesagt dafür ja Gründe geben, aber bei EarthCaches?

Zum einem sind EarthCaches "wartungsfrei", d.h. nach dem Legen braucht man keine Dose pflegen, kein Logbuch tauschen etc. Man muss lediglich die eingesendeten Antworten auf die Fragen zum EarthCache prüfen.

Entscheidender ist aber noch viel mehr, welcher Sinn hinter den EarthCaches steckt. Dieser ist nämlich:
„An EarthCache site is a special place that people can visit to learn about a unique geoscience feature or aspect of our Earth. Visitors to EarthCache sites can see how our planet has been shaped by geological processes, how we manage the resources and how scientists gather evidence to learn about the Earth.“ (Quelle).
Frei übersetzt heißt das: „Ein EarthCache ist ein spezieller Ort, an dem man eine einmalige Besonderheit der Geologie bzw. der Erde kennen lernen kann. Besucher von EarthCaches können sehen, wie geologische Vorgänge unsere Erde geformt haben, wie wir mit Ressourcen umgehen und wie Wissenschaftler Beweise (zur Entstehung) der Erde sammeln.“

Oder anders gesagt: bei EarthCaches gibt es etwas zu lernen! Was wieder zur eingangs gestellten Frage führt: warum will man als Cache Owner eines EarthCaches so etwas anderen vorenthalten (nämlich allen Nicht-Premium Mitgliedern)? Vielleicht übersehen wir ja etwas, aber in unseren Augen gibt es keinen plausiblen Grund dafür (und wenn es dort einen gibt würden wir diesen gerne via Kommentarfunktion erfahren).

Oder ganz einfach gesagt: Die Erde ist für alle da!


Kommentare:

  1. Wie bei ca. 99% aller PMO-Caches dürfte hier der Gedanke sein,
    den eigenen eher durchschnittlichen Cache "aufzuwerten"
    ~~Hannes

    AntwortenLöschen
  2. eventuell will man sich als owner vor einer flut von mails retten, die eintrudeln mit den lösungen!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann sein. Dann stellt sich aber eher die Frage, warum so ein CO überhaupt einen EC legt. Gehört nun mal dazu, dass man die Antworten prüfen. Dafür hat man ja sonst keine Arbeit mit dem Cache.

      Löschen
  3. Die Begründung, die mir bislang am meisten genannt wurde, warum ein Cache "premium only" ist, ist die, dass man nur bei dieser Art Caches ein Audit-Log hat, also sehen kann, wer wann auf der Cache-Seite war. Und diese Argumentation ist natürlich auch bei Earth-Caches gültig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok... Aber ist das für irgendwas wichtig bzw. wichtiger, als eine lehrreichen EarthCache allen zugänglich zu machen? IMHO nicht.

      Löschen
  4. Leider ist es bei meinen Earthcaches häufig vorgekommen, dass Neumitglieder nicht richtig lesen und dann die Antworten im Log posten, statt mir per Mail zu senden. Seitdem der EC PM only ist, habe ich das Problem nicht mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Interessant. Wir haben ja auch zwei EC, hatten dieses Problem aber noch nie.

      Löschen